<iframe src="//www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-MX3DVL" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe>Karriere | Pestalozzi Attorneys at Law

Unser Team erstklassiger Anwälte kann auf eine beeindruckende Erfolgsgeschichte in der Erbringung professioneller rechtlicher Dienstleistungen zurückblicken, ganz besonders im Hinblick auf schweizerisches Wirtschaftsrecht mit internationalem Bezug. Unsere Devise lautet, so gross wie notwendig und so klein wie möglich zu sein.

Wir nehmen jederzeit Bewerbungen von ambitionierten, motivierten Personen entgegen, die unseren hohen Anforderungen entsprechen. Falls Sie Interesse haben, eine Stelle als Anwalt oder Anwaltssubstitut bei uns anzutreten, oder falls Sie sich für ein Sommerpraktikum bei uns interessieren, bitten wir Sie, uns Ihre Bewerbung inklusive Lebenslauf zukommen zu lassen.

Kontakt

Unsere Expertise

Wir verfügen in der theoretischen und praktischen Ausbildung junger Anwältinnen und Anwälte über eine hundertjährige Erfahrung. In dieser Zeit haben wir hunderte erfolgreiche Juristen ausgebildet, die später bei Pestalozzi und anderswo erfolgreiche Karrieren verfolgt haben.

Wir setzen unsere Anwälte und Substituten auf anspruchsvollen Mandaten und Projekten ein. Dadurch ermöglichen wir es ihnen, ihre professionellen Fähigkeiten und ihre berufliche Erfahrung täglich auszubauen. Wir bieten unseren Anwälten und Substituten eine einzigartige und anspruchsvolle Ausbildung, welche ein intensives, praktisches "on-the-job"-Training mit einer umfassenden Auseinandersetzung mit den theoretischen Grundlagen unseres Berufes verbindet.

On-the-job training

Pestalozzi zieht die besten Abgänger der renommiertesten juristischen Fakultäten an und stellt ihnen das Training und die praktische Erfahrung zur Verfügung, um sie zu den besten Anwälten auszubilden.

Wir stellen sicher, dass unsere Substituten nicht lediglich erfahrenere Anwälte imitieren, sondern lernen, ihr juristisches Fachwissen eigenständig den Bedürfnissen unserer Klienten zu Dienste zu stellen. Wir ermutigen unsere Anwälte, umso kreativer zu denken, je mehr Erfahrung sie sammeln. Unser Ziel ist es, sie bei der Entwicklung derjenigen Fähigkeiten und Vorgehensweisen zu begleiten, die sie brauchen, um ausserhalb vorgegebener Schemata zu denken und die innovativen, massgeschneiderten Lösungen zu finden, die unsere Klienten erwarten. Auf diese Weise fördern wir Anwälte, die dazu fähig sind, für unsere Klienten, und letztlich für Pestalozzi, Mehrwerte zu schaffen.

On-the-job training

Pestalozzi zieht die besten Abgänger der renommiertesten juristischen Fakultäten an und stellt ihnen das Training und die praktische Erfahrung zur Verfügung, um sie zu den besten Anwälten auszubilden.

Wir stellen sicher, dass unsere Substituten nicht lediglich erfahrenere Anwälte imitieren, sondern lernen, ihr juristisches Fachwissen eigenständig den Bedürfnissen unserer Klienten zu Dienste zu stellen. Wir ermutigen unsere Anwälte, umso kreativer zu denken, je mehr Erfahrung sie sammeln. Unser Ziel ist es, sie bei der Entwicklung derjenigen Fähigkeiten und Vorgehensweisen zu begleiten, die sie brauchen, um ausserhalb vorgegebener Schemata zu denken und die innovativen, massgeschneiderten Lösungen zu finden, die unsere Klienten erwarten. Auf diese Weise fördern wir Anwälte, die dazu fähig sind, für unsere Klienten, und letztlich für Pestalozzi, Mehrwerte zu schaffen.

Formelle juristische Ausbildung

Unser formelles Ausbildungsprogramm besteht aus internen und externen Ausbildungsveranstaltungen. Wir sind der Überzeugung, dass insbesondere junge, weniger erfahrene Anwälte formeller juristischer Weiterbildung bedürfen.

Dementsprechend bieten wir unseren Substituten ein breites und intensives Weiterbildungsprogramm an, durch welches gleichzeitig die Vorbereitung auf die Anwaltsprüfung erleichtert und die Grundlagen für eine erfolgreiche Karriere gelegt werden sollen. Erfahrenere Anwälte der Kanzlei werden ebenfalls ermutigt, in unseren breitgefächerten internen Ausbildungsveranstaltungen, sowie an Seminaren und Konferenzen im In- und Ausland teilzunehmen.

Unser formelles Ausbildungsprogramm umfasst zwei Säulen:

  • Veranstaltungen zur Vorbereitung auf die Anwaltsprüfung: wir erwarten, dass unsere Substituten die Anwaltsprüfung bestehen. Um dieses Ziel zu erreichen, brauchen sie eine Kombination aus praktischer Erfahrung und Fachwissen. Aus diesem Grund unterhalten wir ein intensives Vorbereitungsprogramm, in welchem unsere erfahrenen Anwälte mit den Substituten Anwaltsprüfungen simulieren und besprechen.
  • Workshops zu "Themen, die im Jurastudium nicht besprochen werden": Der Anwaltsberuf verlangt mehr als die juristischen Grundkenntnisse, welche die Universität vermittelt. Erfahrene Anwälte unserer verschiedenen Praxisgruppen geben unseren Substituten wertvolle Einblicke in die Welt der juristischen Praxis.

Rechtsanwälte

Unsere Anwälte geben bei Stellenantritt ihre Interessensgebiete an. Wir ermutigen sie, sich in diesen Rechtsgebieten zu spezialisieren, gleichzeitig aber eine umfassende Expertise zu erwerben und damit ihr Verständnis rechtlicher und praktischer Zusammenhänge zu stärken.

Unsere Anwälte arbeiten grundsätzlich an Mandaten ihrer Praxisgruppen, können aber auch in Mandate anderer Praxisgruppen einbezogen werden. Wir betrauen unsere Anwälte früh mit Verantwortung, immer unter der Aufsicht eines erfahrenen Partners.

Verständlicherweise streben Anwälte, die über längere Zeit zu unserem Erfolg beigetragen haben, eine Partner-Position an. Jedes halbe Jahr führen wir deshalb einen Evaluationsprozess durch, in welchem den Anwälten strukturiertes Feedback und eine ehrliche Diskussion zu den Chancen, Partner zu werden, geboten werden.

Unsere Kanzlei ist kein "closed shop". Die Voraussetzungen für das Erlangen der Partner-Position sind transparent und müssen von allen Kandidaten gleichermassen erfüllt werden. Neben einem hervorragenden Leistungsnachweis sind hierfür herausragende professionelle Kompetenzen erforderlich.

Kontaktieren Sie bitte

Anwaltssubstituten

Wir sind uns bewusst, dass der zukünftige Erfolg unserer Kanzlei von unserer Fähigkeit abhängt, hochqualifizierte Juristinnen und Juristen mit Interesse an der praktischen Anwendung ihrer fachlichen Kenntnisse anzuziehen. Wir stellen voll ausgebildete Juristen mit herausragendem akademischen Hintergrund und soliden Englischkenntnissen an.

Als Anwaltssubstitut bei Pestalozzi erhalten sie eine zwölfmonatige, intensive Ausbildung, die ihnen einen wertvollen Einblick in unsere verschiedenen Praxisgruppen ermöglichen wird. Sie werden Teil eines Teams sein, statt einem einzelnen Partner oder Anwalt zugeteilt zu werden. In der Regel werden sie ein Büro mit anderen Substituten teilen. Im Laufe ihres Substitutenjahres werden sie lernen zu verhandeln, Schriftsätze zu entwerfen und Verhandlungen zu führen. Sie werden mit anderen Worten alle Fähigkeiten erlernen, die ein Anwaltssubstitut braucht, um zu einem kompetenten Anwalt heranzuwachsen.

Sie werden eigenständig oder mit der Unterstützung erfahrener Anwälte an Gerichtsverhandlungen teilnehmen und zahlreiche Möglichkeiten haben, ihre sprachlichen Kompetenzen zu Nutze zu bringen und zu erweitern. Sie werden Kontakt mit unseren Klienten haben, wobei wir ihnen beibringen werden, zielgerichtet mit Mandanten zu kommunizieren und eine gute Arbeitsbeziehung mit ihnen aufzubauen. Ein Grundverständnis des Geschäfts des Klienten ist dabei ein guter Anfangspunkt. Ihre Vorbereitung auf die Anwaltsprüfung wird parallel zu einem institutionalisierten, auf die Bedürfnisse unserer Substituten zugeschnittenen Ausbildungsprogramm verlaufen.

Substituten sind bei uns Individuen und Team-Mitglieder, nicht lediglich eine Nummer. Wir sind der festen Übersetzung, dass ihre Ausbildung zwar durchaus in ihrer, aber auch in unserer Verantwortlichkeit liegt. Wenn sie ein besonderes Interesse an bestimmten Rechtsgebieten äussern, werden wir ihr Interesse fördern und ihnen ein hervorragendes Training darin anbieten. Wir überlassen es ihrer Eigenverantwortung, die Gelegenheiten, die sich ihnen bieten werden, zu ergreifen.

Kontaktieren Sie bitte

Studierende

Jedes Jahr bieten wir fortgeschrittenen Studierenden der Rechtswissenschaften einmonatige Sommerpraktika in Zürich an. Die Sommerpraktika umfassen sowohl fachliche als auch praktische Ausbildungsblöcke.

Die Trainee-Programme für den Sommer 2018 sind bereits ausgebucht. Die Daten für 2019 werden zu gegebener Zeit aufgeschaltet.

Ziel der Trainee-Programme ist es, den Studenten einen Einblick in die berufliche Welt einer Wirtschaftskanzlei zu verschaffen. Kontakt mit Klienten, Behördenbesuche, Verhandlungen und Team-Sitzungen sind Bestandteil des Programms, sowie Einblicke in verschiedene praktische juristische Tätigkeitsbereiche (Aufsetzen von Memoranda, Klageschriften, usw.).

Um unseren Trainees ein lehrreiches Sommerpraktikum zu gewährleisten, teilen wir sie einem Anwalt zu, der als Ansprechspartner für Fragen fungiert und ihre Arbeit koordiniert.

Kontaktieren Sie bitte

Weitere Stellen

Unser Erfolg hängt auch von unseren zuverlässigen und flexiblen Mitarbeitern in administrativen Belangen ab.

Wir bieten attraktive Stellen als Assistentinnen und Assistenten, Mitarbeiter im Bereich Empfang und Klientenbetreuung, Buchhaltung und Klientenadministration an. Erforderlich sind auf jeden Fall Deutsch oder Französisch als Muttersprache sowie fundierte Englischkenntnisse. Weitere Sprachen wie Italienisch sind erwünscht.

Kandidaten müssen darüber hinaus solide Kenntnisse im Gebrauch standardmässiger Computerprogramme vorweisen und eigenständig arbeiten können.

Kontaktieren Sie bitte

  • Claudia Egli

    Claudia Egli
    Human Resources
    E-Mail

To the top

Cookies

Okay
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.