<iframe src="//www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-MX3DVL" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe>Wo nach der Regelung des Bundesgesetzgebers die Verwaltungsgerichtsbeschwerde gegen den Entscheid in der Hauptsache ausgeschlossen ist, steht dieses Rechtsmittel auch nicht gegen Disziplinarmassnahmen gemäss VwVG 60 zur Verfügung. | Pestalozzi Attorneys at Law

Publication

Loading
Wo nach der Regelung des Bundesgesetzgebers die Verwaltungsgerichtsbeschwerde gegen den Entscheid in der Hauptsache ausgeschlossen ist, steht dieses Rechtsmittel auch nicht gegen Disziplinarmassnahmen gemäss VwVG 60 zur Verfügung.

Wo nach der Regelung des Bundesgesetzgebers die Verwaltungsgerichtsbeschwerde gegen den Entscheid in der Hauptsache ausgeschlossen ist, steht dieses Rechtsmittel auch nicht gegen Disziplinarmassnahmen gemäss VwVG 60 zur Verfügung.

By Ivo Schwander: AJP Aktuelle Juristische Praxis, 1994, S. 390-393
To the top

Cookies

Close
We use cookies in order to optimally design and continuously improve our website. By continuing to use the website you consent to the use of cookies. For further information about cookies please view our data protection statement.