<iframe src="//www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-MX3DVL" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe>Mindestanforderungen an die Rechnungslegung im Schweizerischen Obligationenrecht | Pestalozzi Attorneys at Law

Publication

Loading
Mindestanforderungen an die Rechnungslegung im Schweizerischen Obligationenrecht

Mindestanforderungen an die Rechnungslegung im Schweizerischen Obligationenrecht

By Franz J. Kessler: in Herbert Mattle, Dieter Pfaff (Hrsg.), Rechnungswesen, Rechnungslegung und Controlling in der Schweiz, Mindestanforderungen aus betriebswirtschaftlicher, rechtlicher und steuerlicher Sicht, Zürich 2011, 235 ff.
To the top

Cookies

Close
We use cookies in order to optimally design and continuously improve our website. By continuing to use the website you consent to the use of cookies. For further information about cookies please view our data protection statement.